Logo Auto-Medienportal.Net

Porsche erweitert Gesundheitsangebot für Mitarbeiter

Über das erweiterte Gesundheitsangebot für die Mitarbeiter bei Porsche hat sich am Rande des Porsche-Tennis-Grand-Prix in Stuttgart Weltklassespielerin Julia Görges informiert. Die Markenbotschafterin machte sich im Porsche-Gesundheitszentrum mit dem umfassenden Check-up vertraut, den der Sportwagenhersteller jetzt allen seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Region anbietet.

Beim Porsche-Check-up handelt es sich um eine dreistündige ärztliche Untersuchung und Beratung, die während der regulären Arbeitszeit stattfindet und für die Mitarbeiter kostenlos ist. Sie beinhaltet unter anderem ein Ruhe- und Belastungs-EKG, einen Lungenfunktions- und Labortest, eine Leistungsdiagnostik oder eine individuelle Trainingsberatung. Die ersten 200 Beschäftigten haben das Angebot bereits genutzt und die Termine sind auf lange Zeit ausgebucht. Darüber hinaus gibt es vielfältige Schulungsangebote und physiotherapeutische Leistungen.

Ebenfalls neu im Gesundheitsmanagements des Autobauers ist „Azubi fit“, ein spezielles Angebot für Auszubildende und Dual Studierende. Es ist modular aufgebaut und in den Ausbildungsalltag integriert. Das Programm umfasst sportliche Übungen in der Lehrwerkstatt, sensibilisiert für einen gesunden Umgang mit digitalen Medien sowie eine ausgewogene Ernährung und beugt psychischen Belastungen oder Suchtverhalten vor. Auch eine Fitness-Challenge mit einem Porsche-Rennfahrer steht auf dem Programm. Damit deckt „Azubi fit“ alle Säulen der Gesundheitsförderung ab.

Darüber hinaus gibt es bei Porsche die Möglichkeit, bis zu zwei Dienstfahrräder oder E-Bikes zu besonderen Konditionen zu leasen. Damit möchte das Unternehmen nicht nur zur Bewegung animieren, sondern vor allem Mitarbeiter in Ballungszentren davon überzeugen, häufiger mit dem Rad zur Arbeit zu kommen. Wer monatlich mehr als die Hälfte seines Arbeitswegs mit dem Dienstfahrrad zurücklegt, kann am Jahresende einen zusätzlichen Zuschuss beantragen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Porsche

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Dr. Daniel Mauss, Leiter des Gesundheitsmanagements bei Porsche, und Markenbotschafterin Julia Görges beim Check-up.

Dr. Daniel Mauss, Leiter des Gesundheitsmanagements bei Porsche, und Markenbotschafterin Julia Görges beim Check-up.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Download:


Dr. Daniel Mauss, Leiter des Gesundheitsmanagements bei Porsche, und Markenbotschafterin Julia Görges beim Check-up.

Dr. Daniel Mauss, Leiter des Gesundheitsmanagements bei Porsche, und Markenbotschafterin Julia Görges beim Check-up.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Download:


Tennisprofi Julia Görges mit einem Porsche Design E-Bike, das Mitarbeiter leasen können.

Tennisprofi Julia Görges mit einem Porsche Design E-Bike, das Mitarbeiter leasen können.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Download:


„Azubi fit“: Auszubildende kochen in der Porsche-Schulküche gemeinsam gesundes Essen.

„Azubi fit“: Auszubildende kochen in der Porsche-Schulküche gemeinsam gesundes Essen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Download: