Logo Auto-Medienportal.Net

RB Leipzig trainierte in Leipzig auf vier Rädern

Am Mittwoch stand für die Roten Bullen aus Leipzig ein besonderes „Auswärtsspiel“ an: Das Bundesliga-Team trainierte das sichere Fahren im Gelände und auf der Straße mit Volkswagen-und Porsche-Modellen auf dem Offroad-Gelände und der FIA-zertifizierten Rundstrecke von Porsche Leipzig, nur einige Kilometer Luftlinie vom Stadion entfernt. Zum Abschluss durften sich die Fußballprofis auf eine besondere Taxifahrt begeben: eine letzte als Co-Piloten im Porsche 911 GT2 RS und 911 GT3 RS. (ampnet/Sm)

Mehr zum Thema: , , ,

Bilder zum Artikel
Volkswagen und RB Leipzig.

Volkswagen und RB Leipzig.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: