Logo Auto-Medienportal.Net

Renault Clio kommt als „Collection“ zum Vorzugspreis

Mit dem Sondermodell „Collection“ bietet Renault den Clio zu einem Vorzugspreis an. Der je nach Motorisierung ab 14 740 Euro erhältliche Kleinwagen bietet Details wie die Einparkhilfe hinten, das schlüssellose Zugangs- und Startsystem Keycard Handsfree, Licht- und Regensensor sowie Heckscheibe und Seitenscheiben mit dunkler Tönung. Der Collection ist damit lediglich 150 Euro teurer als der Limited, auf dem er basiert und der unter anderem über manuelle Klimaanlage, Audiosystem R & GO mit integrierter Smartphone-Halterung und USB-Anschluss verfügt. Hinzu kommen höhenverstellbarer Fahrersitz und Soft-Touch-Oberflächen.

Gegen 750 Euro Aufpreis lässt sich der Ausstattungsumfang mit dem Deluxe-Paket nochmals um Komfortelemente wie Klimaautomatik und Multimediasystem Media Nav Evolution mit Smartphone-Integration steigern. Zum Paketinhalt zählen außerdem elektrisch anklappbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber rundum mit Impulsschaltung und 16-Zoll-Leichtmetallräder. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Renault

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Renault Clio Collection.

Renault Clio Collection.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download: