Logo Auto-Medienportal.Net

BMW feiert Richtfest für das FIZ

Genau anderthalb Jahre nach der Grundsteinlegung hat die BMW Group heute Richtfest für den ersten Bauabschnitt ihres neuen Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) gefeiert. In den Gebäudekomplex im Münchener Norden investiert der Konzern rund 400 Millionen Euro. Im ersten Halbjahr 2020 werden voraussichtlich die ersten von insgesamt 4000 Mitarbeitern die neuen Büros beziehen, hauptsächlich Fachbereiche der Antriebsentwicklung sowie der Gesamtfahrzeugentwicklung. (ampnet/jri)

Weiterführende Links:

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
Richtfest für den ersten Bauabschnitt des Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) der BMW Group.

Richtfest für den ersten Bauabschnitt des Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) der BMW Group.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Richtfest für den ersten Bauabschnitt des Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) der BMW Group.

Richtfest für den ersten Bauabschnitt des Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) der BMW Group.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Geplantes Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) der BMW Group in München (Computergrafik).

Geplantes Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) der BMW Group in München (Computergrafik).

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Geplantes Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) der BMW Group in München (Computergrafik).

Geplantes Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) der BMW Group in München (Computergrafik).

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download: