Logo Auto-Medienportal.Net

Volkswagen ID R wird zum Himmelstürmer

Der vollelektrische Volkswagen ID R wird sich im September 2019 einer weiteren besonderen Herausforderung stellen. Bei dem Rekordversuch soll die Tianmen Shan Big Gate Road bezwungen werden, eine einzigartige Straße mit 99 Kurven, die 1500 Kilometer südwestlich von Peking auf den Berg Tianmen führt. Der Franzose Domain Dumas (F) soll die „Straße zum Himmel“ am Steuer des 680 PS starken Elektro-Sportwagens bewältigen.

Da für die elf Kilometer lange und für den öffentlichen Verkehr nicht zugängliche Bergstrecke keine offizielle Rekordzeit existiert, wird Volkswagen China vorab einen Gaming-Wettbewerb starten, in dem Teilnehmer ihre virtuelle Bestzeit auf der Tianmen Shan Big Gate Road setzen können. Bei seinem Einsatz im September wird Romain Dumas versuchen, die Zeit des schnellsten Teilnehmers unter realen Bedingungen zu unterbieten.

Die bisher ungewöhnlichste Rekordfahrt auf den Tianmen wird eine Reise ins Unbekannte, auch für „Pikes Peak“-Sieger Dumas: „Bislang kenne ich die Straße nur von Fotos und aus einigen Videos“, so der 41-jährige Franzose. „Die Umgebung ist einzigartig, wie eine Filmkulisse. Die Strecke ist sehr kurvig, teilweise extrem eng und dazu noch sehr uneben. Es wird ganz sicher eine besondere Erfahrung.“

Die Tianmen Shan Big Gate Road ist eine Touristen-Attraktion. Sie windet sich durch eine der urtümlichsten Berglandschaften der Welt. Kaum eine Gerade ist länger als 50 Meter. Die auch als Tongtian Avenue (Straße zum Himmel) bekannte Route wird von Bussen genutzt, die Besucher auf den Tianmen transportieren. Sie beginnt im Tal auf etwa 200 Metern Höhe und endet auf rund 1300 Metern. Der Gipfel des Berges befindet sich auf 1519 Metern Höhe.

Der Volkswagen ID R, mit dem Romain Dumas im Juni 2018 Rekordzeiten beim berühmten Bergrennen „Pikes Peak International Hill Climb“ und beim „Goodwood Festival of Speed“ aufgestellt hatte, wird von zwei Elektromotoren mit einer Gesamtleistung von 680 PS (500 kW) angetrieben und beschleunigt in nur 2,25 Sekunden auf 100 km/h. Bevor es im September nach China geht, wird Dumas mit dem Rekord-Renner auf der berühmten Nürburgring-Nordschleife starten und den dortigen Rundenrekord für elektrisch angetriebene Fahrzeuge in Angriff nehmen. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Volkswagen

Mehr zum Thema: , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Volkswagen ID R Pikes Peak.

Volkswagen ID R Pikes Peak.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: