Logo Auto-Medienportal.Net

Innogy startet e-Carsharing in Polen

Anfang April startet Innogy Polska das größte e-Carsharing-Angebot in Polen. Innerhalb weniger Wochen werden Warschauer Bürger dann 500 elektrisch betriebene BMW i3 nutzen können. Derzeit betreibt Innogy Polska rund 30 Ladepunkte in der polnischen Hauptstadt, Anfang April sollen 30 weitere Schnellladestationen aus dem e-Carsharing-Service dazu kommen.

Das Angebot richtet sich an Privatkunden, aber auch Geschäftsleute oder Touristen. Aktuell existieren in Warschau rund 1500 Carsharing-Fahrzeuge. Innogy erwartet, dass sich diese Zahl in den nächsten zwei bis drei Jahren verdoppeln wird, wobei das Thema Elektromobilität eine führende Rolle einnehmen wird. In den nächsten zwei Jahren sollen außerdem mehrere hundert öffentliche Ladestationen dazu kommen. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Innogy-Presse

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
Innogy-Schnellladestation.

Innogy-Schnellladestation.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Innogy

Download: