Logo Auto-Medienportal.Net

Skoda-Werk Kvasiny fertigt mehr als je zuvor

Skoda hat im Jahr 2018 einen neuen Produktionsrekord im Werk Kvasiny erzielt. Erstmals verließen innerhalb eines Jahres mehr als 300 000 Fahrzeuge die Fabrikhallen. Am Produktionsstandort entstehen die Modelle Superb, Karoq und Kodiaq. Nachdem das Werk im vergangenen Jahr um ein multifunktionales Kompetenzzentrum erweitert wurde, startet noch in diesem Jahr in Kvasiny die Produktion des Skoda Superb mit Plug-In-Hybridantrieb. Ab 2023 wird dort neben den Skoda-Modellen Kodiaq und Superb auch die Volkswagen Passat-Familie gefertigt. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Škoda-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Produktion des Kodiaq im Skoda-Werk Kvasiny.

Produktion des Kodiaq im Skoda-Werk Kvasiny.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Škoda

Download: