Logo Auto-Medienportal.Net

Mahle übernimmt Getriebespezialisten

Mit der Akquisition des Getriebespezialisten ZG-Zahnräder und Getriebe GmbH erweitert Mahle sein Know-how auf dem Gebiet des Gesamtantriebsstrangs um die Schlüsselkomponente Getriebe. Mit diesem Schritt erschließt sich das Unternehmen weitere Entwicklungskompetenz in diesem Feld, um damit künftig in der Lage zu sein, Kunden integrierte Systemlösungen für den Antriebsstrang inklusive der Getriebeauslegung anbieten zu können.

ZG-Zahnräder und Getriebe GmbH ist ein Dienstleister im Bereich der Antriebstechnik mit besonderer Expertise in der modernen Verzahnungstechnologie. Das Unternehmen war als Spin-off der Technischen Universität München im Jahr 2008 gegründet worden und unterstützt mit rund 40 Mitarbeitern Automobilhersteller und Zulieferer während des Entwicklungsprozesses. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Mahle

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Mahle-Hauptverwaltung in Stuttgart.

Mahle-Hauptverwaltung in Stuttgart.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mahle

Download: