Logo Auto-Medienportal.Net

1 111 111. Opel Insignia übergeben

Xavier Duchemin hat den Opel Insignia Nummer 1 111 111 an Thomas Breser, Geschäftsführer von IDE Integrated Dynamics Engineering, in Rüsselsheim übergeben. Der Insignia Sports Tourer in Business-Edition-Ausstattung wird ab sofort von den Ingenieuren der IDE gefahren. Seit Frühjahr 2017 gibt es den als Limousine Grand Sport sowie in den Kombi-Varianten Sports Tourer und Country Tourer neu konstruierten Insignia. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Opel

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
IDE-Geschäftsführer Thomas Breser (2.v.r.) nahm den Jubiläums-Insignia Nr. 1 111 111 in Empfang und erhielt einen Gutschein zum Opel Performance-Fahrtraining. 

Bei der Übergabe dabei (v.l.n.r.): IDE-Fuhrparkverantwortliche Waltraud Adamek, IDE-Finanzchef Joachim Steurer, Opel Senior Manager Verkauf Jürgen F. Hölz, Opel-Marketing- und Vertriebschef Xavier Duchemin, Patricia Prinzessin zu Erbach-Schönberg, Geschäftsführerin Auto Jacob GmbH in Rüsselsheim und der Rüsselsheimer Werksdirektor Michael Lewald.

IDE-Geschäftsführer Thomas Breser (2.v.r.) nahm den Jubiläums-Insignia Nr. 1 111 111 in Empfang und erhielt einen Gutschein zum Opel Performance-Fahrtraining.

Bei der Übergabe dabei (v.l.n.r.): IDE-Fuhrparkverantwortliche Waltraud Adamek, IDE-Finanzchef Joachim Steurer, Opel Senior Manager Verkauf Jürgen F. Hölz, Opel-Marketing- und Vertriebschef Xavier Duchemin, Patricia Prinzessin zu Erbach-Schönberg, Geschäftsführerin Auto Jacob GmbH in Rüsselsheim und der Rüsselsheimer Werksdirektor Michael Lewald.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: