Logo Auto-Medienportal.Net

Ssangyong ist Automobilpartner der Bundeschampionate

Zum vierten Mal ist Ssangyong exklusiver Automobilpartner der Bundeschampionate (29.8.–2.9.2018) im westfälischen Warendorf. Zur 42. Ausgabe der wichtigsten Veranstaltung für Nachwuchspferde in Deutschland werden 40 000 Besucher erwartet. Insgesamt präsentieren sich dem Publikum rund 900 Pferde und Ponys in verschiedenen Wettbewerben.

Die Fahrzeuge des Allradspezialisten werden als VIP-Shuttle zwischen den Wettbewerbsorten und als Parcoursfahrzeuge eingesetzt. Beim alljährlichen „Schaufenster der Pferdezucht“ übernimmt die Marke auch wieder das Prüfungspatronat „Preis von Ssangyong Motos Deutschland“ für das Finale der siebenjährigen Springpferde. Bei der Deutschen Meisterschaft der Nachwuchspferde hat zudem die neue Ssangyong-Markenbotschafterin, die deutsche Dressurreiterin Uta Gräf, ihren ersten öffentlichen Auftritt für den Fahrzeughersteller. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: SsangYong

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
Ssangyong-Markenbotschafterin Uta Gräf.

Ssangyong-Markenbotschafterin Uta Gräf.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ssangyong

Download: