Logo Auto-Medienportal.Net

Kleinwagenikonen als Oldtimer gefragt

Neben luxuriösen Klassikern, die als Geldanlage mit Wertsteigerungspotential gehandelt werden, haben sich die Kleinwagen an die Spitze des Interesses gesetzt. Die Ente ist dabei der gefragteste Oldtimer, dahinter der Fiat 500 und der US-Straßenkreuzer Cadillac DeVille. Autoscout wertete dafür das Verhältnis von Seitenaufrufen und Anfragen an den Anbieter aus. Am häufigsten schrieben die 2CV-Interessenten eine Nachricht.

Der Durchschnittspreis für einen Citroen 2CV6 lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 12 885 Euro. Der luftgekühlte Zweizylinder Fiat 500 lag mit 12 920 Euro knapp darüber. Der Cadillac DeVille wird durschnittlich für 25 049 Euro angeboten. Weiter beliebt sind auch der Citroen DS, T1- und T2-Bullis von Volkswagen und die Pagode von Mercedes-Benz und deren Nachfolger R107. Auch die S-Klasse-Vorläufer erfreuen sich weiter großer Beliebtheit. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: AutoScout24

Mehr zum Thema: , , , ,

Bilder zum Artikel
Citroen 2CV special 1979

Citroen 2CV special 1979

Foto: Auto-Medienportal.Net/Citroen

Download:


Fiat 500 Abarth 595 "50th Anniversary".

Fiat 500 Abarth 595 "50th Anniversary".

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download:


Fiat 850 TC Abarth.

Fiat 850 TC Abarth.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Abarth

Download: