Logo Auto-Medienportal.Net

Renault-Gruppe steigert Absatz und Umsatz

Die Renault-Gruppe hat ihr Ergebnis für das erste Halbjahr gegenüber dem Vorjahr erneut gesteigert. Die weltweiten Zulassungen legten um 9,8 Prozent auf den Rekordwert von 2,07 Millionen verkauften Fahrzeugen zu. Der Konzernumsatz wuchs um 1,4 Prozent auf 29,957 Milliarden Euro (plus 6,8 Prozent).

Das Betriebsergebnis des französischen Autokonzerns erreichte 1,734 Milliarden Euro (–3,1 %), das Nettoergebnis lag bei 2,04 Milliarden Euro (–16,3 %). Der positive Free Cash Flow der Automobilsparte beträgt 418 Millionen Euro. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Renault

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Groupe Renault.

Groupe Renault.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download: