Logo Auto-Medienportal.Net

Honda bringt die CRF 450 auf die Straße

Honda wird den frisch überarbeiteten Crosser CRF 450 F im Herbst auch als Straßenmodell anbieten. Scheinwerfer, Rücklicht, Blinker, Hupe und Rückspiegel sind die wesentlichen Zutaten der CRF 450 L, die als Dual Purpose urbane Freizeitabenteurer ansprechen soll. Leichte Änderungen an Motor und Chassis sowie ein etwas kleineres Hinterrad, eine längere Getriebübersetzung und ein leiserer Auspuff passen die Ausgangsbasis auf den Einsatz im öffentlichen Straßenverkehr an. Zudem wurden das Volumen des Titan-Tanks auf 7,6 Liter erhöht und der Kühler vergrößert.

Der 449-Kubik-Einzylindermotor liefert in der Spitze 25 PS (18 kW) und 32 Newtonmeter Drehmoment. Die 131 Kilogramm leichte CRF 450 L muss zwar erst nach 32 000 Kilometern zum ersten großen Service, es sollten aber alle 1000 Kilometer das Luftfilteröl und der Ölfilter gewechselt werden. Herauskommen soll die neue Honda im Oktober, der Preis ist noch offen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Honda

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Honda CRF 450 L.

Honda CRF 450 L.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Download:


Honda CRF 450 L.

Honda CRF 450 L.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Download: