Logo Auto-Medienportal.Net

Harley-Davidson und Jeep erneuern Event-Partnerschaft

Harley-Davidson und Jeep haben ihre europäische Partnerschaft für das nunmehr fünfte Jahr in Folge erneuert und gestärkt. Damit bleibt die Marke Jeep wesentlicher Partner und offizieller Sponsor der wichtigsten Events von Harley-Davidson in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

Aufbauend auf dem Erfolg der vergangenen vier Jahre wird Jeep eine größere Präsenz bei den drei Haupt-Events von Harley-Davidson in Europa einnehmen, dem Euro Festival in Saint-Tropez, Frankreich (7.-10. Juni), dem 115. Jubiläum von Harley-Davidson in Prag, Tschechische Republik (5.-8. Juli) und auf der European Bike Week am Faaker See, Österreich (4.-9. September). Jeep wird außerdem bei Harley-Davidson Events wie der Africa Bike Week in Südafrika (26.-29. April), der Toskana-Rally in Italien (25.-27. Mai) und ‚Thunder in The Glens‘ in Aviemore, Schottland (24.- 27. August) dabei sein. Zusätzlich wird Jeep seine Modelle bei lokalen Veranstaltungen überall in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) zeigen. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: FCA

Mehr zum Thema: , , , ,

Bilder zum Artikel
Harley-Davidson und Jeep erneuern ihre Partnerschaft für 2018.

Harley-Davidson und Jeep erneuern ihre Partnerschaft für 2018.

Foto: Auto-Medienportal.Net/FCA

Download: