Logo Auto-Medienportal.Net

Über die Hälfte aller neuen Toyota waren im Januar Hybride

Als Pionier der vor etwas über 20 Jahren mit dem Prius eingeführten Hybridtechnik sieht sich Toyota zunehmend bestätigt. Im vergangenen Monat betrug der Anteil der Hybridmodelle an den Neuzulassungen des japanischen Autoherstellers 53 Prozent, bei der Konzernmarke Lexus sind es mittlerweile 90 Prozent.

Die im vergangenen Jahr in Deutschland neu zugelassenen 42 190 Toyota und Lexus kamen im Schnitt auf einen CO2-Wert von 91,5 Gramm pro Kilometer. Damit unterschreiten beide Hersteller den ab 2021 geltenden Grenzwert von 95 Gramm schon jetzt. Dabei stieg der Kohlendioxid-Durchschnittswert aller verkauften Neuwagen in 2017 um ein halbes Gramm auf 127,9 g/km. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema: , , ,

Bilder zum Artikel
Toyota C-HR Hybrid.

Toyota C-HR Hybrid.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Download: