Logo Auto-Medienportal.Net

Weihnachtskerzen brachten 12 000 Euro für Caritas-Arbeit

Strahlende Gesichter: Zum Jahresbeginn spendet Hyundai Motor Deutschland der Caritas 12 000 Euro für Projekte zugunsten benachteiligter Kinder. Unter dem Motto „Spende ein Licht“ hatten die langjährigen Partner Hyundai und Caritas in der Weihnachtszeit dazu aufgerufen, ihre persönliche Weihnachtskerze zu basteln. Dazu hatte Hyundai Kerzenbastelsets an Handelspartner und Caritas-Einrichtungen verteilt. Mit der Spende wird die Arbeit der Caritas mit Kindern suchtkranker Eltern in Offenbach sowie die Anschaffung von Bücherkisten für Lesepaten von Kinderstiftungen in Oberschwaben unterstützt.

Auch im Jahr 2018 werden Hyundai und Caritas wieder „Gemeinsam mehr bewegen“. Die Partner arbeiten bereits seit 2004 zusammen. In den 14 Jahren haben die Partner mehr als 75 Projekte umgesetzt und dabei über 140 000 Menschen erreicht. Weitere Informationen zur Zusammenarbeit gibt es unter www.gemeinsam-mehr-bewegen.org. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links:

Mehr zum Thema: , , , , ,

Bilder zum Artikel
„Spende ein Licht“-Aktion von Hyundai und Caritas.

„Spende ein Licht“-Aktion von Hyundai und Caritas.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download:


„Spende ein Licht“-Aktion von Hyundai und Caritas.

„Spende ein Licht“-Aktion von Hyundai und Caritas.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download: