Logo Auto-Medienportal.Net

Kia richtet Kunden-Plattform ein

Kia hat eine Kundenplattform eingerichtet. Zutritt zu „MyKia.de“ erhält, wer die Fahrgestellnummer eines Kia vorweisen kann. Im Gegenzug liefert der Hersteller den Kia-Kunden Informationen und Angebote, die individuell auf das jeweilige Fahrzeug zugeschnitten sind und die über eine App auch von Smartphones oder Tablets abgerufen werden können. Zudem kann der Händler kontaktiert werden.

Die Homepage zeigt das Kia-Modell des jeweiligen Nutzers, auf Basis der Fahrgestellnummer wählt das System automatisch das passende Motiv. Im unteren Bereich der Seite liefert eine interaktive Terminleiste einen schnellen Überblick über alle für den Kunden relevanten Daten wie zum Beispiel die nächsten Service-Termine (inklusive der dabei anstehenden Arbeiten), den nächsten Hauptuntersuchungs-Termin oder spezielle Kia-Aktionen, die für den Nutzer von Interesse sein könnten. Auch frühere Termine mit Bezug zum eigenen Fahrzeug sind in dieser Leiste abrufbar. Unterhalb der Terminleiste finden sich die neuesten Nachrichten von Kia sowie Hinweise auf Aktionen und Artikel.

Der Kunde erhält auf seiner Homepage ausschließlich Nachrichten, die von Kia verschickt werden. Im Menü „Profil“ kann er festlegen, welche Nachrichten er erhalten möchte, ob er den Newsletter beziehen und wie er kontaktiert werden möchte.
Termine für Servicearbeiten oder Probefahrten lassen sich mit Hilfe des „Termin“-Menüs vereinbaren, wo entsprechende Anfragen direkt an den Kia-Händler gerichtet werden können. Auch die früheren Termine sind hier gespeichert. Im „Merchandising-Shop“ erhält der Kunde Produktangebote. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Kia-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
My Kia.

My Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download:


My Kia.

My Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download: