Logo Auto-Medienportal.Net

MAN verlängert Vertrag von Holger Mandel vorzeitig

Holger Mandel bleibt bis 2021 Vorsitzender der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH. Der Aufsichtsrat stimmte einer vorzeitigen Vertragsverlängerung um weitere drei Jahre bis Ende April 2021 zu. Ebenso wurde die Bestellung von Christopher Kunstmann zum Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Finanzen bis Mitte 2020 verlängert.

Neu bestellte der Aufsichtsrat ab 1. November 2017 Marc Appelt zum Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Gesellschaft. Er folgt Michael Groß, der die neu geschaffene Stelle „Personal Zentralfunktionen & Standort München“ übernimmt.

Holger Mandel übernahm im Mai 2015 die Verantwortung für MAN Truck & Bus. Davor war er innerhalb des VW-Konzerns bei der Volkswagen Financial Services AG für den Aufbau und die Führung der globalen Lkw- und Bus-Dienstleistungsaktivitäten verantwortlich. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: MAN

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Holger Mandel.

Holger Mandel.

Foto: Auto-Medienportal.Net/MAN

Download:


Holger Mandel.

Holger Mandel.

Foto: Auto-Medienportal.Net/MAN

Download: