Logo Auto-Medienportal.Net

Deutscher Fairness-Preis verliehen

Toyota, Ford und BMW sind für ihre Werkstätten mit dem „Deutschen Fairness-Preis 2017“ ausgezeichnet worden. Der Nachrichtensender n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) verleihen die Auszeichnung an Unternehmen, deren Verhalten gegenüber Kunden von den Verbrauchern als besonders fair bewertet wird.

Bei den Wohnmobilherstellern lagen Dethleffs, Weinsberg und Hobby vorne, bei den freien Kfz-Werkstätten waren es 1A Autoservice Autofit und Boch Car Service. Bei den Autobanken wurden Volkswagen, Renault und Peugeot ausgezeichnet. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel