Logo Auto-Medienportal.Net

Nissan Juke warnt vor Dehydration

Nissan hat ein System zur Erkennung von Dehydration hinter dem Lenkrad entwickelt. Inspiriert durch die Gesundheitsindustrie, nutzt der japanische Hersteller dafür so genannte intelligente Textilien. Gemeinsam mit der niederländischen Designermarke Droog wurde die neuartige Technik zur Schweißerkennung in einen Juke eingebaut.

Auf Lenkrad und Vordersitze aufgebracht, warnt das System den Fahrer durch Farbwechsel, wenn er mehr Wasser trinken muss – Gelb zeigt Dehydration, Blau den optimalen Zustand. Eine Serienanwendung ist bislang allerdings nicht geplant. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Nissan

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
Nissan hat intelligente Textilien entwickelt, die eine Dehydration erkennen können.

Nissan hat intelligente Textilien entwickelt, die eine Dehydration erkennen können.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Download:


Nissan hat intelligente Textilien entwickelt, die eine Dehydration erkennen können.

Nissan hat intelligente Textilien entwickelt, die eine Dehydration erkennen können.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Download: