Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2017: AvD veranstaltet Auto-Kult-Kino

Vor der diesjährigen IAA (12.-24.9.2017) präsentieren am 9. September im Autokino Gravenbruch das „Auto-Kult-Kino“ und Rainer Buchmann zusammen mit dem Automobilclub von Deutschland (AvD) den Film: „Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert“.

Die Besucher sind eingeladen, sich von den Protagonisten Bücher, Automodelle und Event-T-Shirts signieren zu lassen. Zugunsten der Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen und des Vereins MainLichtblick e. V. findet darüber hinaus eine Versteigerung statt.

Die erste Reihe des Autokinos ist für 40 Porsche reserviert, wie sie im Film in Paris in einer Nacht gestohlen werden. Der Film beginnt um 20:30 Uhr. Weitere Informationen finden sich unter "autokultkino.de". (ampnet/nic)

Weiterführende Links: AvD

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
„Auto-Kult-Kino“.

„Auto-Kult-Kino“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/IAA

Download:


„Auto-Kult-Kino“.

„Auto-Kult-Kino“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/IAA

Download:


„Auto-Kult-Kino“.

„Auto-Kult-Kino“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/IAA

Download: