Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2017: Neuer Subaru XV startet bei 22 980 Euro

Subaru stellt auf der IAA in Frankfurt (14.–24.9.2017) die zweite Modellgeneration des XV vor. Sie basiert als erstes Modell der Marke in Europa auf der Subaru Global Platform. In den Handel kommt der 4,47 Meter lange Crossover im November zu Preisen ab 22 980 Euro.

Erstmals erhält der XV das X-Mode-Allradmanagement-System. Der bekannte Boxer-Motor wurde überarbeitet und leistet als 1,6-Liter-Aggregat 84 kW / 114 PS bzw. 115 kW / 156 PS in der 2,0-Liter-Version. Das serienmäßige Fahrerassistenzsystem Eyesight umfasst ein Notbremssystem, Spurhalte-, Spurleit- und Anfahrassistenten. Das Basis-Audiosystem mit 6,5-Zoll-Display und CD-Player umfasst auch eine Smartphone-Einbindung. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Subaru XV.

Subaru XV.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download:


Subaru XV.

Subaru XV.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download:


Subaru XV.

Subaru XV.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download:


Subaru XV.

Subaru XV.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download:


Subaru XV.

Subaru XV.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download:


Subaru XV.

Subaru XV.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download: