Logo Auto-Medienportal.Net

Skoda startet Produktion des Karoq

Der Skoda Karoq ist gestern im tschechischen Werk Kvasiny erstmals vom Band gelaufen. Das erste Kompakt-SUV des tschechischen Traditionsunternehmens wird im November dieses Jahres an Kunden ausgeliefert. Die Preise beginnen zunächst bei 24 290 Euro für den Karopq Ambition kostet mit dem 85 kW / 115 PS starken 1,0-TSI-Benziner. Die Basisversion Active soll 2018 folgen.

Der Skoda Karoq wird mit vier Motoren angeboten. Die beiden Benziner und zwei Diesel decken ein Spektrum von 85 kW / 115 PS bis 110 kW / 150 PS ab. Je nach Modellversion können auch ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) und Allradantrieb bestellt werden. (ampnet/nic)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Skoda hat die Serienproduktion des Karoq im Werk Kvasiny gestartet.

Skoda hat die Serienproduktion des Karoq im Werk Kvasiny gestartet.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Download:


Produktion des Skoda Karoq.

Produktion des Skoda Karoq.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Download: