Logo Auto-Medienportal.Net

Opel Ampera-e tritt bei Gleichmäßigkeitsläufen an

Der Opel Ampera-e ist im Rallye-Fieber. Nachdem das Elektroauto von Opel bereits im Frühjahr auf der i-Mobility Rallye in Süddeutschland erfolgreich unterwegs war, nahm der Stromer am vergangenen Wochenende an der 8. Nordeuropäischen E-Mobil Rallye, einer der größten derartigen Wettfahrten in Nordeuropa, teil.

Die beiden gemeldeten Ampera-e-Teams fuhren in dem Geschicklichkeitsrennen in der Wertungsklasse „Touristisch“ auf die Ränge drei und neun. Einen der Stromer lenkte Filmstar Benjamin Sadler.

Seine ausgewiesene Alltagstauglichkeit stellt der innovative Elektro-Allrounder am 6. und 7. Juli auch bei der Silvretta E-Auto Rallye unter Beweis. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Opel

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel Ampera-e.

Opel Ampera-e.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: