Logo Auto-Medienportal.Net

Land Rover schafft 275 neue Arbeitsplätze

Mit der Schaffung von 275 neuen Arbeitsplätzen im Stammwerk Solihull reagiert Land Rover auf die anhaltend hohe Nachfrage. So verzeichnete die Marke beispielsweise auf dem britischen Heimatmarkt neue Bestwerte im Verkauf. Auch in Deutschland steigt der Absatz. Von Januar bis Ende April 2010 wurden hier über ein Viertel mehr Land Rover verkauft.

Land Rover hat in Großbritannien in sieben aufeinander folgenden Monaten Verkaufszuwächse verzeichnete. Sie gipfelten im März 2010 in der Monatsbilanz der 62-jährigen Markengeschichte.

In Deutschland legte die Marke im vergangenen Monat gegenüber dem April 2009 um 58,4 Prozent zu. In den ersten vier Monaten 2010 steigerte Land Rover auf dem deutschen Markt seinen Verkauf gegenüber dem Vorjahr um 25,3 Prozent. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Land Rover-Mediaseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel

Download: