Logo Auto-Medienportal.Net

Mehr als 1100 Fahrzeuge auf der „Tuning World Bodensee“

235 Unternehmen werden auf der „Tuning World Bodensee“ (13.-16.5.2010) in Friedrichshafen ihre Produkte präsentieren. Die Besucher erwarten mehr als 1100 getunte Fahrzeuge. Das Angebot wird im achten Jahr erstmals um die Parallelmesse „Car + Sound“ ergänzt. Außerdem präsentieren sich über 150 Clubs.

Neben Klassikern wie Lowrider- und Drift-Shows, Award-Verleihungen und der Wahl der „Miss Tuning“ sowie After Show Parties gibt es als neue Programmpunkte das Glücksspiel Burn-Out Roulette, Fahrspaß in der Skoda Fun Area und die Premiere des Dodge Chargers aus dem Kinohit „The Fast And The Furious“. Die Messe für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 12 Euro, ermäßigt 10 Euro. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Messe Friedrichshafen

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Die amtierende „Miss Tuning“ Martina Ivezaj, Projektleiter Dirk Kreidenweiß und Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann mit dem Dodge Charger aus „The Fast And The Furious“.

Die amtierende „Miss Tuning“ Martina Ivezaj, Projektleiter Dirk Kreidenweiß und Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann mit dem Dodge Charger aus „The Fast And The Furious“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Messe Friedrichshafen

Download: