Logo Auto-Medienportal.Net

Deutschland größter Exportmarkt für Solaris

Der polnische Bushersteller Solaris hat im vergangenen Jahr 1300 Fahrzeuge ausgeliefert. Das waren 21 Stück mehr als 2015, aber weniger als 2014 (1380 Einheiten) und 2013 (1302 Busse). Beim Umsatz wurde ein Rekord von 409 Millionen Euro erzielt. Knapp zwei Drittel der gefertigten Fahrzeuge gingen in den Export. Hauptabnehmerland war Deutschland mit 276 Einheiten. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Solaris-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel