Logo Auto-Medienportal.Net

Mitsubishi legt um 8,9 Prozent zu

Mit mehr als 39 000 Neufahrzeugen in 2016 hat Mitsubishi in Deutschland das beste Verkaufsergebnis seit zehn Jahren erzielt. Der japanische Herstelle übertraf den Vorjahresabsatz um 8,9 Prozent. Der Marktanteil betrug zum Jahresende 1,1 Prozent.

Betrachtet man die reinen Pkw-Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA), in denen der Pick-up L 200 nicht enthalten ist, zeigt sich bei Mitsubishi ein Plus von 8,1 Prozent gegenüber 2015. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Mitsubishi

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel