Logo Auto-Medienportal.Net

Eberspächer baut Werk in Portugal

Eberspächer baut für den Geschäftsbereich Exhaust Technology ein neues Werk in Portugal. Im Industriegebiet von Tondela entsteht auf einem 11,5 Hektar großen Grundstück ein Produktions- und Logistikgebäude für Abgasanlagen, Benzinpartikelfilter und Katalysatoren. Der neue Standort beliefert künftig Werke europäischer Automobilhersteller in Spanien, Portugal und dem nördlichen Marokko. Die Produktion startet voraussichtlich im dritten Quartal 2017.

Bis Ende kommenden Jahres schafft Eberspächer rund 120 Arbeitsplätze vor Ort. Eine Erweiterung auf bis zu 500 Mitarbeiter und eine jährliche Fertigungskapazität von 2,5 Millionen Abgaskomponenten ist bis ins Jahr 2020 geplant. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Eberspächer

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Geplantes Eberspächer-Werk in Tondela, Portugal.

Geplantes Eberspächer-Werk in Tondela, Portugal.

Foto: Eberspächer

Download: