Logo Auto-Medienportal.Net

Toyota senkt CO2-Flottenemissionen

Toyota hat im ersten Halbjahr die CO2-Flottenemissionen seiner Neuwagen in Deutschland neu zugelassenen Fahrzeuge um 7,5 Prozent auf durchschnittlich nur 107,8 Gramm CO2 pro Kilometer gesenkt. Fast jedes dritte verkaufte Toyota-Fahrzeug fährt europaweit inzwischen mit Hybridantrieb vor, in Deutschland liegt dieser Anteil bei etwa 37 Prozent. Allein im Juni verkaufte der japanische Automobilhersteller hierzulande 2404 Hybridmodelle. Die Flottenemissionen von Toyota im Juni betrugen 104,2 g/km. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Toyota-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Toyota.

Toyota.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Download: