Logo Auto-Medienportal.Net

PSA Group und Tom-Tom Telematics arbeiten zusammen

Die PSA Group und Tom-Tom Telematics haben bekannt gegeben, dass die mehrfach ausgezeichnete Flottenmanagement-Lösung „Webfleet“ von Tom-Tom für alle vernetzten Flottenfahrzeuge von Peugeot, Citroën und DS verfügbar sein wird. Ab nächstem Quartal wird der Dienst in Frankreich, Spanien, Belgien und den Niederlanden zugänglich sein.

Webfleet ermöglicht es Flottenmanagern, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Die Lösung hilft dabei, Kraftstoff zu sparen, Fahrzeugstandorte zu lokalisieren und verbessert die Planung von Fahrzeugwartungen. Als Teil der Zusammenarbeit wird die Plattform Daten von Fahrzeugen der Marken Peugeot, Citroën und DS verwenden, die ab Werk bereits mit Telematik-Einheiten ausgestattet sind. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Tom-Tom

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
PSA Group und Tom-om Telematics arbeiten zusammen.

PSA Group und Tom-om Telematics arbeiten zusammen.

Foto: Tom-Tom, PSA

Download: