Logo Auto-Medienportal.Net

Madrid bestellt 82 Erdgasbusse von Mercedes-Benz

Die Verkehrsbetriebe EMT der spanischen Hauptstadt Madrid haben bei Mercedes-Benz 82 Citaro NGT (Natural Gas Technology) mit Erdgasmotor bestellt. Es handelt sich um 40 Gelenkbusse mit einer Länge von 18 Metern sowie 42 Solofahrzeuge mit einer Länge von zwölf Metern.

Der Erdgasmotor mit 7.7 Litern Hubraum basiert auf dem Turbodieselmotor OM 936. Der stehend eingebaute Reihensechszylinder wird als monovalenter Motor mit komprimiertem Erd- bzw. Biogas betrieben. Er leistet 222 kW / 302 PS bei 2000 Umdrehungen in der Minute. Er erreicht ein maximales Drehmoment von 1200 Newtonmetern bei 1200 bis 1600 U/min und unterschreitet die Abgasgrenzwerte der Norm Euro VI zum Teil erheblich. Mit Biogas als Treibstoff ergibt sich eine nahezu CO2-neutrale Bilanz. Zudem unterschreitet der Erdgasmotor das Geräuschniveau zum vergleichbaren Dieselmotor je nach Fahrsituation um bis zu vier dB(A). Das entspricht etwa einer Halbierung des subjektiv empfundenen Lärms. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Daimler

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Mercedes-Benz Citaro NGT.

Mercedes-Benz Citaro NGT.

Foto: Daimler

Download:


Mercedes-Benz Citaro NGT.

Mercedes-Benz Citaro NGT.

Foto: Daimler

Download: