Logo Auto-Medienportal.Net

GM-Chefin spricht in Bochum

Mary Barra wird auf dem 16. CAR-Symposium in Bochum als Keynote-Speakerin auftreten. In ihrem Vortrag wird die Vorstandsvorsitzende von General Motors über die Zukunft der individuellen Mobilität sprechen. Barra wird ihre Rede zur Neudefinition der Mobilität im digitalen Zeitalter am Donnerstag, 11. Februar 2016, im Kongresszentrum Ruhr Congress halten. Dort wird sie detailliert erläutern, was GM und Opel unternommen haben, um dem Wandel beim Auto gerecht zu werden und die daraus entstehenden Chancen zu nutzen.

Das CAR-Symposium ist mit mehr als tausend Konferenzteilnehmern eines der größten Branchentreffs für Autofachleute aus Deutschland und Europa. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: General Motors

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Mary Barra.

Mary Barra.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: