Logo Auto-Medienportal.Net

Toyota übernimmt Daihatsu komplett

Toyota wird den Kleinwagenhersteller Daihatsu komplett übernehmen. Bislang besaß der größte Autokonzern die Aktienmehrheit an der Marke, die sich vor exakt drei Jahren vom deutschen Markt zurückgezogen hat. Die Übernahme erfolgt über einen Aktientausch, der bis August 2016 abgeschlossen sein soll. Die Differenzierung beider Marken soll erhalten bleiben, gemeinsam jedoch eine Strategie für das Kleinwagensegment umgesetzt werden. Daihatsu wird hier die Produktentwicklung führen und seine Kompetenz in die Produktplanung und Technikentwicklung im Bereich Mini-Vehicles einbringen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Toyota-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel

Download: