Logo Auto-Medienportal.Net

ZF zeichnet seine besten Lieferanten aus

ZF hat seine besten Lieferanten mit den „ZF Supplier Awards“ gehert. Insgesamt 14 Preise in unterschiedlichen Kategorien hat der Technologiekonzern in diesem Jahr vergeben. Gewinner in der Kategorie „Innovation“ wurde die E. Winkemann GmbH. Seit über 20 Jahren beliefert das Unternehmen aus Plettenberg ZF mit Präzisionsstanzteilen, die zum Beispiel in 8-Gang-Automatgetrieben des Unternehmens eingebaut werden.

In der Kategorie „Produktionsmaterialien“ wurden acht Unternehmen aus sieben verschiedenen Ländern ausgezeichnet: die MAT Foundry Group (Großbritannien), Staamp (Italien), Murata Manufacturing (Japan), Sunil M Tech (Südkorea), Grüner Systemtechnik, UTT Technische Textilien (beide Deutschland), WR Controls (Schweden) und Taigene Electric Machinery (Taiwan). Im Bereich „Nicht-Produktionsmaterialien“ zählen die Balluff GmbH, die Sensoren und Systemen für Montagelinien liefert, sowie Kontane Logistics aus dem Südwesten der USA zu den Preisträgern. Das Esslinger Familienunternehmen Festo, das seit Jahrzehnten Automatisierungslösungen in der Fabrik- und Prozessautomation liefert, und der Turiner Maschinenspezialist Vigel, der jüngst das neue ZF TRW-Werk in Zhangjiagang mit Bearbeitungszentren ausgestattet hat, gehören ebenso zu den Preisträgern in dieser Kategorie.

Eine besondere Auszeichnung als globaler „Zulieferer des Jahres 2015“ verdiente sich Fuchs Petrolub. Über 21 000 Tonnen Öl und Schmierstoffe hat das Unternehmen im vergangen Jahr an ZF geliefert. Die Jury lobte die hohe Qualität und Flexibilität des Mannheimer Lieferanten. (ampnet/dm)

Weiterführende Links: ZF

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel

Foto: Auto-Medienportal.Net/ZF

Download: