Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2009: Fiat Punto Evo kommt im Oktober in den Handel

Fiat feiert auf der IAA die Weltpremiere des Punto Evo. Er kommt am 24. Oktober 2009 zu Preisen ab 11 550 Euro auf den Markt und verfügt serienmäßig über sieben Airbags und ESP ab Basismodell. Damit ist der Einstiegspreis gegenüber dem Vorgänger Grande Punto gleich geblieben, der nun als 1500 Euro günstigere Alternative im Programm bleibt.

Beim Punto Evo kommen neue Entwicklungsstufen sowohl der Benzinmotoren, jetzt mit der revolutionären Multi-Air-Ventilsteuerung, als auch der Turbodiesel-Triebwerke zum Einsatz. In Verbindung mit der Start&Stopp-Automatik werden Verbrauch und CO2-Ausstoß nochmals deutlich reduziert.

Der Fiat Grande Punto steht als Drei- und Fünftürer weiterhin zur Wahl und stellt mit einem Startpreis von 9990 Euro eine besonders preisgünstige Alternative in der Kleinwagenklasse dar.

Fiat stellt außerdem den überarbeiteten Sedici vor. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Fiat-Presseseite

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Fiat Sedici

Fiat Sedici

Foto: Auto-Medienportal.Net/Tim Adorf

Download:


Fiat Sedici

Fiat Sedici

Foto: Auto-Medienportal.Net/Tim Adorf

Download:


Fiat Sedici

Fiat Sedici

Foto: Auto-Medienportal.Net/Tim Adorf

Download:


Fiat Sedici

Fiat Sedici

Foto: Auto-Medienportal.Net/Tim Adorf

Download:


Fiat Sedici

Fiat Sedici

Foto: Auto-Medienportal.Net/Tim Adorf

Download:


Fiat Punto Evo

Fiat Punto Evo

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download:


Fiat Punto Evo

Fiat Punto Evo

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download:


Fiat Punto Evo

Fiat Punto Evo

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download:


Fiat Punto Evo

Fiat Punto Evo

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download:


Fiat Punto Evo

Fiat Punto Evo

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download: