Logo Auto-Medienportal.Net

Setra liefert 43 Multi Class nach Leipzig und Österreich

Setra hat an die Retter-Linien GmbH im niederösterreichischen Neunkirchen 16 Überlandbusse S 415 UL Bbusiness sowie zwei S 417 UL Business übergeben. Die Fahrzeuge sind Teil eines Rahmenvertrages über insgesamt 35 Überlandbusse der Multi-Class-Baureihe, die bis 2016 ausgeliefert werden. Mit der Großbestellung, die auch Niederflurbusse des Typs LE Business umfasst, stellt das Unternehmen seinen Fuhrpark im kommenden Jahr komplett auf die Marke Setra um.

Die Regionalbus Leipzig GmbH hat ebenfalls ihren Fuhrpark um Fahrzeuge der Multi Class aufgestockt. Es handelt sich um drei Omnibusse des Typs S 415 UL sowie fünf S 419 UL. Die Auslieferung ist das Ergebnis einer europaweiten Ausschreibung. Der S 415 UL ist mit 49 Sitzplätzen ausgestattet, der S 419 UL bietet jeweils 65 Passagieren einen Sitzplatz. Die behindertengerechten Fahrzeuge werden überwiegend im Linien- und Schülerverkehr im Landkreis Leipzig eingesetzt und legen dabei pro Jahr jeweils rund 50 000 Kilometer zurück. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Setra

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Geschäftsführer Hermann Retter (rechts) übernimmt am Standort Neunkirchen von Dr. Thomas Rohde, Geschäftsführer der Evobus Austria, die neuen Setra UL Business.

Geschäftsführer Hermann Retter (rechts) übernimmt am Standort Neunkirchen von Dr. Thomas Rohde, Geschäftsführer der Evobus Austria, die neuen Setra UL Business.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download:


Setra S 417 UL Business der Firma Retter aus Österreich.

Setra S 417 UL Business der Firma Retter aus Österreich.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download:


Andreas Kultscher (rechts), Geschäftsführer der Regionalbus Leipzig, übernimmt von Hermann Fröhlich, Leiter der Setra-Vertriebsregion Nord/Ost, acht Setra Multi Class.

Andreas Kultscher (rechts), Geschäftsführer der Regionalbus Leipzig, übernimmt von Hermann Fröhlich, Leiter der Setra-Vertriebsregion Nord/Ost, acht Setra Multi Class.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download: