Logo Auto-Medienportal.Net

Caterpillar setzt Ablösung der K-Baureihe fort

Caterpillar setzt die Ablösung seiner K-Baureihe mit den neuen Radladern 950 M und 962 M fort. Sie sind bedingt durch das größere Leistungsvermögen des neugestalteten Hydrauliksystems und den neuen Motor, der mit einem niedrigeren Drehzahlniveau arbeitet und weniger Wärme erzeugt, bis zu zehn Prozent sparsamer. Gleichzeitig steigt die Leistung auf 171 kW / 232 PS und 186 kW / 253 PS. Die neuen Maschinen entwickeln ein im Durchschnitt um 18 Prozent höheres Spitzendrehmoment. Zudem erfasst der neue Sparmodus automatisch die Belastung des Antriebsstrangs und passt Motordrehzahl und Drehmoment an, so dass eine optimale Leistung und Kraftstoffnutzung erzielt wird.

Beim 950 M und 962 M wird ein neues Cat-Fünf-Gang-Lastschaltgetriebe eingebaut. Die neu gestalteten Achsen weisen unter Last zuschaltbare Scheiben-Differenzialsperren auf. Serienmäßig sind die Radlader mit Vorderachsdifferenzialsperren ausgestattet, die über einen Schalter am Boden manuell zugeschaltet werden können, ohne dass die Maschine angehalten werden muss. Bei den optionalen vollautomatischen Vorder- und Hinterachs-Differenzialsperren erfordert die Zuschaltung kein aktives Eingreifen des Fahrers.

In der Fahrerkabine stehen auch beim 950 M und 962 M die neue elektrohydraulische Joystick-Lenkung zur Verfügung und eine Rückfahrkamera zur Verfügung. Das voll integrierte Cat-Wägesystem wurde durch eine neue Farb-Touchscreen-Mehrzweckanzeige Das sichere Einsteigen und Verlassen der Fahrerkabine wird bei der Baureihe M durch treppenartige Trittstufen und neu angeordnete Handgriffe sowie die breitere Türöffnung erleichtert. Über einen im Elektronik-Servicezentrum angeordneten Schalter lässt sich die Tür vom Boden aus entriegeln und dann über eine Gasdruckfeder öffnen. Neue profilgewalzte Überrollschutzsäulen (ROPS), eine vergrößerte Glasfläche an der Tür und größere Konvexspiegel mit integrierten Toter-Winkel-Spiegeln tragen zur Verbesserung der Sicht bei. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Caterpillar

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Cat 962 M.

Cat 962 M.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Zeppelin

Download:


Cat 950 M.

Cat 950 M.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Zeppelin

Download: