Logo Auto-Medienportal.Net

Genf 2015: Infiniti will es in der Kompaktklasse versuchen

In Deutschland hat Infiniti noch einen schweren Stand. Das soll sich mit einer Kompaktbaureihe ändern, die Nissans Edelmarke in Form von Konzeptautos jetzt auf dem Genfer Autosalon (- 15.3.2015) präsentiert. Während der Q30 bereits in diesem Jahr von den Bändern bei Nissan im britischen Sunderland rollen soll, ist bereits für nächstes Jahr die Erweiterung der Modellpalette um das Kompakt-SUV QX30 geplant, das eine Aluminiumkarosserie haben soll. Als Antriebe für die Baureihe sind Motoren mit 1,6 und 2,0 Litern Hubraum angedacht, die von Mercedes-Benz kommen sollen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Infiniti-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Infiniti QX30 Concept.

Infiniti QX30 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download: