Logo Auto-Medienportal.Net

Bund fördert wieder Filternachrüstung

Die Nachrüstung von Dieselpartikelfiltern wird ab 1. Februar 2015 von der Bundesregierung wieder gefördert. Pro Fahrzeug gibt es einen Zuschuss von 260 Euro. Die Anträge können beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) via Internet gestellt werden. Der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) begrüßt ausdrücklich die Bereitstellung des Fördertopfes von insgesamt 30 Millionen Euro. Damit sind zirka 115 000 Nachrüstungen möglich. (ampnet/nic)



Weiterführende Links: ZDK

Mehr zum Thema: , , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Die Partikelfilter-Nachrüstung wird finanziell gefördert.

Die Partikelfilter-Nachrüstung wird finanziell gefördert.

Foto: Auto-Medienportal.Net/GTÜ

Download: