Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2014: Hyundai präsentiert H350

Mit dem H350 präsentiert Hyundai erstmals einen Transporter im Segment der leichten Nutzfahrzeuge. Das Modell feiert seine Weltpremiere auf der 65. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (- 2.10.2014). Der H350 wurde speziell für den europäischen Markt entwickelt und wird in der Türkei gebaut. Es basiert auf einer flexiblen Plattform, die Kastenwagen-, Fahrgestell- und Busvarianten unterstützt.

Bei der Entwicklung des neuen Transporters hat sich Hyundai besonders an den Bedürfnissen der Nutzfahrzeugkunden orientiert. Deshalb stehen beim H350 Wirtschaftlichkeit, Wertigkeit und Ladekapazität sowie Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistungsvermögen im Fokus.

Neben dem H350 zeigt Hyundai auf der Messe in Hannover auch die in Deutschland bekannten Kleinbus- und Transportervarianten H-1 Travel bzw. H-1 Cargo sowie das Modell Xcient, ein schweres Nutzfahrzeug, das international außerhalb Europas vermarktet wird. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Hyundai-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Hyundai H350.

Hyundai H350.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download:


Hyundai H350.

Hyundai H350.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download:


Hyundai H350.

Hyundai H350.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download:


Hyundai H350.

Hyundai H350.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download: