Logo Auto-Medienportal.Net

Car2go sammelt für SOS-Kinderdörfer

Car2go Nutzer in Deutschland können durch das Anmieten speziell gekennzeichneter Fahrzeuge Spenden für das SOS-Feriendorf in Caldonazzo, Italien, sammeln. Die Spendenaktion heißt „Car2go cares“ und beginnt mit dem heutigen Tag an allen sieben deutschen Standorten. Die „Spendenfahrzeuge“ lassen sich über die car2go App an einem Herzsymbol erkennen.

Durch das Reservieren über die App und das anschließende Anmieten eines dieser Fahrzeuge geht ab einer Mietdauer von zehn Minuten automatisch eine Spende in Höhe von einem Euro von Car2go an das SOS-Feriendorf im nord-italienischen Caldonazzo. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Daimler

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Berliner Elektro Car2go.

Berliner Elektro Car2go.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download: