Logo Auto-Medienportal.Net

100 Jahre Harley-Davidson in Hamburg

Seit Februar 1910 handelt die Firma Suck in Hamburg mit Harley-Davidson. Georg Suck begann im Alter von 20 Jahren mit dem Import von Einzelstücken aus den USA. In der Karolinenstraße der Hansestadt entstand damit die vermutlich älteste Harley-Davidson-Vertretung Europas.

1924 wurde Suck zum offiziellen Vertragshändler und Importeur für Deutschland ernannt. Nach dem Dritten Reich, als Suck nach Kräften das Importverbot für amerikanische Produkte umging, und dem anschließenden Importverbot durch die Alliierten, durfte der Hamburger erst 1956 wieder offiziell US-Motorräder nach Deutschland einführen.

Nach dem Tod von Georg Suck 1961 führte sein Sohn Ewald die Geschäfte weiter. Geleitet von Ewald, seiner Frau Waltraud, die er auf einem Harley-Davidson Treffen kennengelernt hatte, und ihrem Sohn Thomas, avancierte das Geschäft zu einer der deutschen Top-Adressen für Harley-Davidson-Fans. Damals wie heute gehört es für die Familie zum guten Ton, sich am Wochenende mit Kunden zu treffen und gemeinsame Motorradausfahrten zu unternehmen.

Nach einem kleinen Festakt im Hamburger Senat wird das 100-jährige Jubiläum im Mai mit Kunden und Geschäftspartner offiziell gefeiert. Der Betrieb ist in der Amsinckstraße 45 mitten in der Stadt angesiedelt. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Harley-Davidson-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Georg Suck auf einer Harley-Davidson.

Georg Suck auf einer Harley-Davidson.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Archiv Huber-Verlag

Download:


Die Firma Geord Suck vertreibt seit 100 Jahren Harley-Davidson in Hamburg. Die Aufnahme entstand in den 60er-Jahren in der Hagenbeckstraße.

Die Firma Geord Suck vertreibt seit 100 Jahren Harley-Davidson in Hamburg. Die Aufnahme entstand in den 60er-Jahren in der Hagenbeckstraße.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Archiv Huber-Verlag

Download:


Die Firma Geord Suck vertreibt seit 100 Jahren Harley-Davidson in Hamburg (hier im Nagelsweg).

Die Firma Geord Suck vertreibt seit 100 Jahren Harley-Davidson in Hamburg (hier im Nagelsweg).

Foto: Auto-Medienportal.Net/Archiv Huber-Verlag

Download: