Logo Auto-Medienportal.Net

Schönheit: Alfa Romeo 4C gewinnt in Frankreich

Der Alfa Romeo 4C ist beim Festival Automobile International im französischen Wintersportort Chamonix zum „Most Beautiful Car of the Year 2013" gewählt worden. Das kompakte Coupé setzte sich im Finale des renommierten Wettbewerbs deutlich (Stimmenanteil rund 41 Prozent) unter anderen gegen die BMW 4er Serie (25 %) und den Mercedes CLA (22 %) durch.

Die Fernsehsender Eurosport und TF1 sowie das Magazin „Le Point“ verzeichneten mehr als eine Million Abstimmungsteilnehmer, die auf die entsprechenden Interseiten weltweit zugriffen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Alfa Romeo

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Der Alfa Romeo 4C ist beim Festival Automobile International im französischen Wintersportort Chamonix zum „Most Beautiful Car of the Year 2013" gewählt worden.

Der Alfa Romeo 4C ist beim Festival Automobile International im französischen Wintersportort Chamonix zum „Most Beautiful Car of the Year 2013" gewählt worden.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Download:


Alfa Romeo 4C.

Alfa Romeo 4C.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Alfa Romeo

Download: