Logo Auto-Medienportal.Net

Autozulieferer Valeo liegt auf Kurs

Der Autozulieferer Valeo wächst auch im dritten Quartal in allen Geschäftsbereichen überdurchschnittlich. Das Unternehmen kann sowohl im Erstausrüstungs- wie im Ersatzgeschäft höhere Umsätze vermelden. Im OEM-Bereich wuchs der Umsatz weltweit um 13 Prozent, im Aftermarket um zehn Prozent, während die Automobilproduktion global nur um zwei Prozent gestiegen ist. Valeo erwartet für das Gesamtjahr das Erreichen der Planziele.

In den Regionen erreichte Valeo die folgenden Wachstumsraten: Europa zehn Prozent, Asien 13 Prozent (inklusiv 24 Prozent-Wachstum in China), Nordamerika 25 Prozent und Südamerika zehn Prozent. An dem Wachstum hatten alle Geschäftsbereiche Anteile: Visibility Systems, Comfort and Driving Assistance Systems, Powertrain Systems, Thermal Systems und das Ersatzteilgeschäft. Stärkstes Wachstum verzeichnen die Geschäftsbereiche Visibility Systems sowie Comfort and Driving Assistance Systems. Das OEM-Geschäft hat einen Anteil von 85 Prozent und das Ersatzteilgeschäft von 12 Prozent am Gesamtumsatz von Valeo. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Valeo

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Valeo.

Valeo.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Valeo

Download: