Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2013: Chevrolet empfängt US-Botschafter Emerson

Der neue US-Botschafter John B. Emerson hat heute Chevrolet auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt am Main besucht. Emerson, der im August dieses Jahres das Amt des US-Botschafters in Berlin antrat, zeigte er sich interessiert an der aktuellen Produktpalette und den attraktiven Neuerungen.

„Chevrolet ist eine amerikanische Traditionsmarke und damit für mich natürlich ein Muss bei einem Rundgang über die IAA“, so der neue US-Botschafter. „Die neue Corvette Stingray ist wirklich ein beeindruckender Sportwagen.“ (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Chevrolet

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
US-Botschafter John B. Emerson (links) und Steffen Raschig, Managing Director Chevrolet Central European Cluster, vor der neuen Corvette Stingray.

US-Botschafter John B. Emerson (links) und Steffen Raschig, Managing Director Chevrolet Central European Cluster, vor der neuen Corvette Stingray.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

Download: