Logo Auto-Medienportal.Net

Volvo FH ist „International Truck of the Year 2014“

Der Volvo FH ist von führenden Nutzfahrzeug-Journalisten, die für 25 Zeitschriften aus ganz Europa tätig sind, zum „International Truck of the Year 2014“ gewählt. Die Auszeichnung wurde gestern Abend im Rahmen der Messe Comtrans in Moskau vergeben.

„Volvo Trucks hat einen völlig neuen Schwerlast-Lkw geschaffen, der mit seinem innovativen Fahrerhaus, seinen Antriebskomponenten nach höchstem technischen Standard und fortschrittlichen Wartungslösungen neue Maßstäbe in der Automobilindustrie setzt“, hieß es zur Begründung.

Zu den besonderen Merkmalen des FH gehört unter anderem die I-See-Technologie. Sie nutzt elektronisch aufgezeichnete Informationen zur Straßentopographie, um damit Gangwechsel, Geschwindigkeit und Zusatzbremsen automatisch zu optimieren und so den Kraftstoffverbrauch zu senken. Die Fahrposition bietet größere Flexibilität. So ist etwa das Lenkrad mit einer Neigungsfunktion für den Nacken ausgestattet, die in der Lkw-Welt bisher einmalig ist. Der Fahrer hat dank des vergrößerten Sichtbereichs im Fahrerhaus und des neuartigen Rückspiegel-Designs bessere Sicht. Aufrechtere A-Säulen ergeben einen Kubikmeter mehr Platz im Innenraum. Dies erhöht den Stauraum im Fahrerhaus um zusätzliche 300 Liter und bedeutet mehr Komfort. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Volvo Trucks

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
„International Truck of the Year 2014“: Volvo-Trucks-Präsident Claes Nilsson nahm die Auszeichnung für den FH entgegen.

„International Truck of the Year 2014“: Volvo-Trucks-Präsident Claes Nilsson nahm die Auszeichnung für den FH entgegen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Download:


Volvo FH.

Volvo FH.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Download:


Volvo FH.

Volvo FH.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download:


Volvo FH.

Volvo FH.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download: