Logo Auto-Medienportal.Net

CMT 2010: Bürstner auch auf Mercedes-Chassis

Bürstner baut jetzt auch auf Mercedes-Benz und präsentiert nun auf der CMT in Stuttgart, die noch bis Sonntag, 24. Januar 2010, läuft, die Serienversion der im Herbst 2007 vorgestellten Studie Aero Van. Als Basis dient ein gewichtsoptimiertes ALko-Tiefrahmenchassis, das rund 120 Kilogramm weniger wiegt als das Serienchassis. Außerdem wurden alle Kanten, Anbauten und das Heck auf einen möglichst niedrigen Luftwiderstand ausgelegt.

Der Aero Van wird angetrieben von dem 313 CDI Motor, der 95 kW / 129 PS leistet. Seine zulässige Gesamtmasse (bei einer Zulassung für vier Personen) ist auf 3500 Kilogramm ausgelegt. Als Option ist die Auflastung auf 3850 Kilogramm möglich. Seine Gesamtlänge liegt bei 6,99 Meter, die Breite bei 2,30 Meter und die Höhe bei 2,70 Meter. Innen werden eine Stehhöhe von 195 cm und Bettenmaße von 196 mal 143 cm geboten. Der Basispreis des Aero Van liegt bei 70 630 Euro. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Bürstner-Seite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Bürstner Aero Van.

Bürstner Aero Van.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download:


Bürstner Aero Van.

Bürstner Aero Van.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download:


Bürstner Aero Van.

Bürstner Aero Van.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download: