Logo Auto-Medienportal.Net

Opel Astra Sports Tourer ist zuverlässigster Kompaktwagen

Die „Auto Motor und Sport“ veröffentlicht in ihrer morgigen Ausgabe (12/2013) die Dauertestbilanz des Opel Astra Sports Tourer CDTI. Der Kompaktkombi trat am 21. April 2011 seinen Dienst in der Stuttgarter Redaktion an und spulte exakt 104 800 Testkilometer herunter. In dieser Zeit lief der Zweiliter-Diesel-Astra die Werkstatt nur zur routinemäßigen Wartung an. Im Fazit attestiert die Zeitschrift dem Sports Tourer daher ein besonders hohes Qualitätsniveau: „Nach fast zwei Jahren und 100 000 anspruchsvollen Kilometern präsentiert sich der Astra Sports Tourer ohne Mängel und nur mit leichten Gebrauchsspuren. Dafür gebührt Opel ein dickes Kompliment.“

Die Redaktion führt eine Bestenliste aller Dauertests. In der Kompaktklasse setzt sich der Opel Astra Sports Tourer nun vor dem VW Golf, der Mercedes A-Klasse sowie dem Toyota Prius an die Spitze. Nur beim Opel gab es keinen außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt während des Langzeittests. Der Zweitplatzierte hingegen musste dreimal repariert werden. Mit einem Mängelindex 2 erreicht der Astra Sports Tourer zudem den zweitbesten Wert aller jemals von „Auto Motor und Sport“ getesteten Fahrzeuge. Die Überschrift zum Dauertest lautet daher konsequent: „Opel, der Zuverlässigste.“ (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Opel

Mehr zum Thema: , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel Astra Sports Tourer.

Opel Astra Sports Tourer.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: