Logo Auto-Medienportal.Net

ADAC Nordrhein fährt Toyota Prius+

Ein Toyota Prius+ ergänzt ab sofort den Fuhrpark des ADAC Nordrhein. Dr. Roman Suthold, Leiter Verkehr und Umwelt, hat seinen neuen Dienstwagen am Freitag persönlich in Empfang genommen. Michael Hess, Geschäftsführer vom Toyota Autohaus Yvel am Raderberggürtel und Tim Össling, Key Account Manager Geschäftskundenservice bei Toyota Deutschland überreichten ihm die Fahrzeugschlüssel des Hybridmodells.

Der ADAC kennzeichnet besonders umweltverträgliche Taxis seit einigen Jahren mit dem „Eco Taxi“-Zertifikat. Diese Auszeichnung des Automobilclubs ist ausschließlich Fahrzeugen vorbehalten, die zum einen kaum Feinstaub und Stickoxide und zum anderen möglichst wenig CO2 ausstoßen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Toyota-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
v.l.n.r.: Tim Össling, Key Account Manager Geschäftskundenservice Toyota Deutschland, Dr. Roman Suthold, Leiter Verkehr und Umwelt ADAC Nordrhein und Michael Hess, Geschäftsführer Autohaus Yvel Raderberggürtel.

v.l.n.r.: Tim Össling, Key Account Manager Geschäftskundenservice Toyota Deutschland, Dr. Roman Suthold, Leiter Verkehr und Umwelt ADAC Nordrhein und Michael Hess, Geschäftsführer Autohaus Yvel Raderberggürtel.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Download: